> > > History of the Organ - History of the Organ
Dienstag, 19. März 2019

Suche im gesamten Sortiment:
History of the Organ - History of the Organ

Detailansicht

History of the Organ - History of the Organ

Preis 39,99 EUR



Titel: History of the Organ - History of the Organ
Medium: DVD
Label, Qualität, Aufnahme: Arthaus, 1997
Beschreibung: DVD 1 'Latin Origins' - Der Regisseur Nat Lilenstein erzählt in der vierteiligen Serie die Geschichte dieses wundervollen Instrumentes, zeigt die Schönheit des Orgelklanges, die Vielfalt der Musik, die eigens für die Orgel geschrieben wurde. Zudem offenbaren die Dokumentationen die Handwerkskunst, welche benötigt wird, um dieses komplizierte Instrument zu bauen. Mit Werken von Attaignant, Cabezon, Frescobaldi, Arauxo, F.Couperin, Grigny, Daquin + DVD 2 'From Sweelinck to Bach' - Werke von Sweelinck, Buxtehude, Weckmann, Bach. +DVD 3 'The Golden Age' - Werke von Marchand, Dandrieu, Bach +DVD 4 'The Modern Age' - Werke von Franck, Widor, Reger, Messiaen, AlainKünstler: Jean Boyer, Francis Chapelet, Andre Isoir, Rene Saorgin, Gustav Leonhardt, Bernard Foccroulle, Hans Heintze, Xavier Darasse, Marie-Claire Alain, Louis Robilliard/Orgel Chiesa di San Carlo Borromeo (Brescia, Italien), Iglesia de San Sebastian (Abarca de Campos, Spanien), Iglesia de Santa Maria (Frechilla, Spanien), Saint-Jacques et Saint-Christophe (Houdan, Frankreich), Nieuwe Kerk Amsterdam, St. Ludgeri-Kirche Norden, St. Peter und Paul-Kirche Cappel, Cathedrale Saint-Cesile (Albi, Frankreich), Notre Dame (Plaisance, Frankreich), Basilika St. Martin Weingarten, Saint-Souveur (Saorge, Frankreich), Saint-Francois-de-Sales (Lyon, Frankreich), Hofkirche St. Leodegar (Luzern, Schweiz)
Veröffentlichung: 24.02.2017
Lagerbestand: Artikel am Lager
Preis: 39,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (3/2019) herunterladen (2500 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...


Anzeige