> > > Psalmen Davids SWV 22-47 (Carus Schütz-Edition Vol. 8)
Sonntag, 25. August 2019

Suche im gesamten Sortiment:
Psalmen Davids SWV 22-47 (Carus Schütz-Edition Vol. 8)

Detailansicht

Psalmen Davids SWV 22-47 (Carus Schütz-Edition Vol. 8)

Preis 29,99 EUR



Titel: Psalmen Davids SWV 22-47 (Carus Schütz-Edition Vol. 8)
Kurz-Info: Heinrich Schütz (1585-1672)
Medium: SACD
Label, Qualität, Aufnahme: Carus, DDD
Beschreibung: Künstler: Dorothee Mields, Marie Luise Werneburg, David Erler, Stefan Kunath, Georg Poplutz, Tobias Mäthger, Stephan MacLeod, Dresdner Kammerchor, Dresdner Barockorchester, Hans-Christoph Rademann
Pressestimme(n): »Für den Favoritchor stehen Rademann wieder einmal allerbeste und sehr bewährte Kräfte zur Verfügung, die es gewohnt sind, Affektdarstellungen nicht der Textverständlichkeit zu opfern. Gleiches lässt sich mit Fug und Recht vom Dresdner Kammerchor behaupten, der glasklar intoniert und doch emotional beteiligt zu sein scheint. Jedenfalls gelingt es allen Sängern, die Texte so klar und deutlich zu präsentieren, dass deren Abdruck im Booklet fast schon überflüssig ist. Selbst bei den mit Bläsern sehr klangprächtigen Tutti-Stellen bleibt die Textverständlichkeit gewahrt. Derartiges ist nur möglich, wenn die unterschiedlichen Klanggruppen aufeinander hören und die Klangbalance bis in Details stimmig ist. Jeder, der weiß, wie schwierig gerade die oben benannten Qualitäten umzusetzen sind, wird von dieser Einspielung begeistert sein.« (FONO FORUM, Januar 2014)
Veröffentlichung: 04.10.2013
Lagerbestand: Artikel am Lager
Hörbeispiele: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 -
Hörbeispiele: 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 13 -
Preis: 29,99 EUR
(inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten)

Bestellmenge:

Magazine zum Downloaden

NOTE 1 - Mitteilungen (7/2019) herunterladen (2731 KByte) Class aktuell (2/2019) herunterladen (4851 KByte)

Anzeige

Empfehlungen der Redaktion

Die Empfehlungen der klassik.com Redaktion...

Diese Einspielungen sollten in keiner Plattensammlung fehlen

weiter...